Management­systeme

Einführung, Integration und Optimierung

MANAGEMENTSYSTEME Einführung, Integration und Optimierung

UNSERE KERNKOMPETENZ: EINFÜHRUNG UND OPTIMIERUNG VON MANAGEMENTSYSTEMEN

Managementsysteme sind heutzutage unverzichtbarer Bestandteil moderner Organisationen. Sie dienen der kontinuierlichen Verbesserung der Unternehmensleistung in Bereichen wie z.B. Qualität, Umwelt, Energie, Hygiene und Arbeitssicherheit.

Darüber hinaus stellen zertifizierte Managementsysteme einen Marktzugang z.B. im Rahmen von Ausschreibungen her.

Die Einführung von Managementsystemen ist im normalen Tagesgeschäft für die meisten Unternehmen nicht zu leisten. Wir führen Sie mit unserem effizienten Projektmanagement sicher zum Projekterfolg. Wir begleiten Sie von den ersten Schritten bis hin zur Zertifizierung Ihres maßgeschneiderten Managementsystems.

Wir beraten Sie in den Bereichen:

Qualität

  • ISO 9001 – Qualitätsmanagement
  • EFQM – Qualitätsmanagementsystem des Total-Quality-Managements
  • ISO 13485 – Medizinprodukte – Qualitätsmanagementsystem
  • AZAV – Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung „Weiterbildung“ (Sozialgesetzbuch III)

Umwelt

  • ISO 14001 – Umweltmanagementsysteme
  • EMAS – Eco-Management And Audit Scheme – europäisches Umweltmanagementsystem
  • VDI 4075 PIUS – Produktionsintegrierter Umweltschutz

Arbeits­sicherheit

  • Externe Fachkraft für Arbeitssicherheit – gemäß ASiG
  • DIN EN ISO 45001 – Arbeitsschutzmanagementsystem
  • OHSAS 18001 – Occupational Health- and Safety Assessment Series
  • OHRIS – Occupational Health and Risk Managementsystem gem. Verordnung EG Nr. 761/2001
  • SCC/SCP – SCC (Safety Certificate Contractors) für Kontraktoren und produzierendes Gewerbe und SCP (Safety Certificate Personnel Services) für Personaldienstleister

Energie­management

  • ISO 50001 – Energiemanagementsysteme

Datenschutz/ Datensicherheit

  • Externer Datenschutzbeauftragter – (BDSG/ DSGVO)
  • ISO/IEC 27001 – IT-Sicherheitsverfahren – Informationssicherheits-Managementsysteme
  • Spezielle Fragestellungen des Datenschutzes

Hygiene

  • EN 14065 – Hygienemanagement RABC

Risikomanagement

  • ISO 14971 – Risikomanagement für Medizinprodukte
  • DIN ISO 31000 – Risikomanagement
  • Spezielle Fragestellungen des Risikomanagements

Legal Compliance

  • Rechtskataster – auf der Ebene Bund, Länder und Gemeinde
  • Genehmigungskataster
  • Integration der Legal Compliance in Managementssysteme

In nur 7 Schritten zum Zertifikat

Unser effizientes Projektmanagement ermöglicht es Ihnen schnell das gewünschte Managementsystem in Ihrem Unternehmen zu realisieren.

1.Schritt
Interne/ Externe Anforderungen feststellen
2.Schritt
IST-Analyse der Prozesse/ Abgleich mit den Anforderungen
3.Schritt
Management­system­dokumentation erstellen
4.Schritt
Umsetzung der Dokumentation in die Realität/ Schulungen
5.Schritt
Auditierung des Managementsystem / Feststellung der Wirksamkeit
6.Schritt
Zertifizierung durch Externe (TÜV/ DEKRA usw.)
7.Schritt
Zertifikat

Unsere Leistungen

Neueinführung

Wir begleiten Sie von der Projektkonzeption bis zum Zertifikat und unterstützen Sie bei der praktischen Umsetzung Ihres individuellen Managementsystems.

Weiterentwicklung

Auch die Weiterentwicklung Ihres Managementsystems liegt uns am Herzen. Egal, ob die Überwachungsaudits anstehen oder das Managementsystem reorganisiert werden soll.

Spezielle Fragestellungen

Spezielle Fragestellungen im Zusammenhang mit Managementsystemen bearbeiten wir gerne für Sie und unterstützen Sie mit maßgeschneiderten Lösungen.

Moderation Workshops

Wir moderieren Veränderungsprozesse im Unternehmen oder leiten Workshops zur Verbesserung des Managementsysteme in Ihrem Unternehmen.

Externer Managementbeauftragter

Viele moderne Unternehmen arbeiten mit unseren externen Managementbeauftragten (Qualität, Umwelt, Arbeitssicherheit, Datenschutz) zusammen, die als unabhängige Partner professionell Ihre Ideen aufgreifen, diese weiterentwickeln und in Ihrem Unternehmen gewinnbringend einführen.

Trouble Shooting

Probleme lösen – eine unserer Stärken. Gemeinsam mit Ihren Stakeholdern finden wir im Konsens mit allen Beteiligten die geeigneten Lösungen.

Ihr Nutzen

Moderne Organisationen haben bereits den vielfältigen Nutzen von Managementsystemen erkannt und setzen diese gewinnbringend ein. Neben einer Imagesteigerung des Unternehmens sind weitere wichtige Gesichtspunkte:

ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN

Anforderungen der Stakeholder (Staat, Kunden, Partner usw.) identifizieren und nachhaltig erfüllen.

RISIKEN MINIMIEREN

Qualitäts-, Gesundheits-, Umwelt- oder Hygienerisiken werden erkannt und durch geeignete Maßnahmen minimiert.

NACHHALTIGE VERBESSERUNG

Durch eine systematische und kontinuierliche Verbesserung die Geschäftsprozesse und deren Ergebnisse nachhaltig verbessern.

KOSTEN SENKEN

Erkennen und Nutzen von Kostensenkungspotentialen, Ressourceneinsatz und Reduzierung von Entsorgungskosten

Wir unterstützen Sie!

Durch Know-How-Transfer in Richtung Ihrer Organisation und eine effiziente Umsetzung Ihrer Ziele.

Wir bringen Sie nach vorne!

Im Team zum Erfolg! Teamwork ist für uns die Grundvoraussetzung für ihren Projekterfolg. Wir sehen uns als Teil Ihres Teams und beziehen deshalb die Mitarbeiter Ihres Unternehmens aktiv in die Erarbeitung der Problemlösung mit ein. Ihre Mitarbeiter erhalten Hilfe zur Selbsthilfe.

Komplizierte Zusammenhänge werden von uns auf den Punkt gebracht, visualisiert und Ihren Mitarbeitern vermittelt, die dann im Konsens die optimale Lösung umsetzen. Profitieren auch sie von unserer umfassenden Projekterfahrung in unterschiedlichen Branchen.